Bangem in Süd-West-Kamerun


Geschichte

Der Bezirk Kupe-Muanenguba liegt in der Südwestregion von Kamerun und befindet sich ca. 2.000 Meter über dem Meeresspiegel. Das Klima ist in dieser Region überwiegend tropisch mit Temperaturen zwischen 17° und 25° Celcius.

 

In Bangem schmiegen sich viele kleine Orte an den Vulkan Muanenguba, der mit seinen Zwillingseen "Mann" und "Frau" eine malerische Landschaft darstellt. Bangem ist die Bezirkshauptstadt von Kupe-Muanenguba. In Bangem leben fast 20.000 Menschen. Der Anteil der unter 20-jährigen liegt, wie auch in Gesamtkamerun, bei mehr als 50%. Ca. 80% der Einwohner sind Kleinbauern, die ihre Produkte kaum verkaufen können, da sich die Straßen in einem sehr schlechten Zustand befinden.